Kosten eines Kleingartens

Die Kosten für einen Kleingarten sind individuell.

Sie setzen sich aus fixen und variablen Kosten zusammen, die Sie der nachstehenden Auflistung entnehmen können.

Bei Eintritt in den Verein fällt eine einmalige Aufnahmegebühr an.

Pro Garten sind im Jahr 10 Stunden Gemeinschaftsarbeit zu leisten.

 

Kosten

Einmalige Kosten:

Aufnahmegebühr:
Wertermittlungskosten bei Kündigung:

Fixe Kosten pro Jahr:

Mitgliedsschaft im Verein:
Pro Ar berechnen wir:

Variable Kosten pro Jahr:

Wasser nach Verbrauch pro cm³:
Nicht geleistete Arbeitsstunden im Verein pro Std:

Einmalige Kosten:

15,00 € pro Person
40,00 €

Fixe Kosten pro Jahr:

30,00 €
8,50 €

Variable Kosten pro Jahr:

2,50 €
15,00 €